Jan Schütt im Februar 2016 - Foto Bettina Krabbe-Zerwas
Jan Schütt im Februar 2016 - Foto Bettina Krabbe-Zerwas

In deine Hände befehle ich meinen Geist;
du hast mich erlöst, Herr, du treuer Gott.       

Psalm 31,6 


Wir trauern um Jan Schütt, der am 30. Januar 2018 nach langer, tapfer ertragener Krankheit verstorben ist. Die Trauerfeier findet am 12. Februar 2018 um 13.30 Uhr auf dem Sprendlinger Friedhof statt. 

Jan Schütt war lange Jahre im Kirchenvorstand unserer Gemeinde tätig. Dabei zeichnete sich seine Arbeit durch Weitsicht, aber auch Praxistauglichkeit aus. Der Synode im Dekanat Dreieich stand er ebenfalls lange Zeit als Präses vor. 

Jan Schütt nahm auch bei nachlassenden körperlichen Kräften weiterhin Anteil an den Interessen der Gemeinde. Geistig rege bis zum Schluss verfolgte er zudem aufmerksam die aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen und war immer ein interessanter Gesprächspartner. 

Bis zum Schluss gehörte er auch als beratendes Mitglied dem Redaktionsteam der Sprendlinger Kirchenzeitung an, für die er einige Jahre das Layout gestaltete. 

Wir werden Jan Schütt ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Der Kirchenvorstand der Ev. Christuskirchengemeinde Dreieich